Interkulturelle Wetterau

claim
  • „Demokratie-leben!“ - Weidigausstellung in Schulen

    Friedrich-Ludwig Weidig war ein Vordenker der Demokratie, der für seine Überzeugungen gestorben ist. Die Ausstellung zum Leben und Wirken, die im Foyer des Friedberger Kreishauses zu sehen war, kann ab sofort in den Wetterauer Schulen gezeigt werden.

    Friedrich Ludwig Weidig wurde ...

  • Weckler stellt neuen Wegweiser für Bildung im Wetteraukreis vor

    Wo finden Sprachkurse für geflüchtete Menschen statt, wer erkennt ausländische Zeugnisse an, und wie meldet man ein schulpflichtiges Kind aus einer Flüchtlingsfamilie zur Schule an? Praktische Fragen wie diese beschäftigen ehren- und hauptamtliche Flüchtlingshelfer in ihrer tagtäglichen Arbeit. Ein neuer ...

  • Diversitätsbeirat des Wetteraukreises nimmt Arbeit auf

    Diversität bedeutet Verschiedenheit, Vielfältigkeit und bezieht sich auch auf die wirtschaftliche, kulturelle und soziale Vielfalt in der Gesellschaft. Dabei ist Diversität weit mehr als die angemessene Darstellung von Unterschiedlichkeit. Es ist die Erkenntnis, dass uns Vielfältigkeit grundlegend bereichert.

    Im Kern geht ...

  • Beitrag zur Integration - Flüchtlingskinder musizieren

    Musik öffnet nicht nur Herzen, sondern überwindet auch Grenzen. Mit wenig Geld viel erreichen, indem man verschiedene Programme zusammenführt, das schafft die Musikschule Friedberg mit ihrer Gitarrenklasse für Flüchtlingskinder. Der Wetteraukreis hat mit einem Zuschuss die notwendigen Musikinstrumente finanziert. Sozialdezernentin ...

  • Gelungene Integration: Syrisch-orthodoxe Gemeinde in Bad Vilbel

    Erst vor wenigen Monaten konnte die syrisch-orthodoxe Maria Mutter Gottes Gemeinde in Bad Vilbel ihre eigene Kirche im Bad Vilbeler Stadtteil Massenheim einweihen. Erster Kreisbeigeordneter Jan Weckler hat der Gemeinde um den Vorsitzenden Zeki Tutus vor kurzem einen Besuch abgestattet.

    Die ...

Vielfalt ist unsere Stärke

Video-Wettbewerb zur Diversität

Eure kreativen Ideen sind gefragt: Sendet uns ein Video, in dem ihr euch mit dem Thema Diversität in eurer alltäglichen Lebenswelt auseinandersetzt.

TOLLE PREISE:
Die drei Erstplatzierten erwarten Prämien in Höhe von 500 €, 250 € und 125 €. Weiterhin könnt ihr die Teilnahme an einer attraktiven Jugendveranstaltung der Fachstelle Jugendarbeit des Wetteraukreises gewinnen.

TEILNAHME:
Ihr seid im Alter von 12 bis 21 Jahren, wohnt in der Wetterau, und erstellt ein Video von max. 5 Minuten.

PREISVERLEIHUNG:
Im Rahmen der Interkulturellen Wochen am 26.09.2017 um 19 Uhr im Capitol Kino Butzbach

VORFÜHRUNG:
Die von der Jury nominierten besten Beiträge werden am 26.09.2017 im Capitol Kino gezeigt. Eure Beiträge werden zudem auch auf der Facebook-Seite und im YouTube-Kanal des Wetteraukreises veröffentlicht.

SENDET EURE FILME AN:

  • per Mail zum Beispiel über WeTransfer.com an Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail
  • per Upload über euren eigenen YouTube-Kanal. Bitte Namen, Kontaktadresse, Titel des Videos und ggf. Link an die angegebene Mailadresse senden.
  • per Post  auf einem Datenträger (z.B. DVD) zusammen mit dem Teilnahmebogen (Link siehe unten) an die angegebene Postanschrift.

Alle Gewinner werden von uns benachrichtigt.

WICHTIG!:
Wir benötigen für die öffentliche Preisverleihung einen unterschriebenen Teilnahmebogen.

Das Formular zum Download und weitere Infos zum Wettbewerb findet ihr im Portal Öffnet externen Link in neuem Fenster„Interkulturelle Wetterau“ .