Interkulturelle Wetterau

claim

Deutscher Diversity-Tag 2016 - WIR waren dabei!

Für die erste Teilnahme am Deutschen Diversity-Tag 2016 haben sich viele Stellen der Kreisverwaltung zusammengetan, um den Kolleginnen und Kollegen im Hause das Thema Vielfalt näher zu bringen. Beteiligt waren der Integrationsbeauftragte, die Schwerbehindertenbeauftragte, die Fachdienste Personal, Frauen und Chancengleichheit sowie der Sonderfachdienst Kommunikation, die Fachstellen Naturschutz und Landschaftspflege, Soziale Hilfen West und Familienförderung, der Fachbereich Jugend und Soziales, der Personalrat und die WIR-Koordinatorin.

Durch kleine Aktionen sollten die Inhalte der Charta der Vielfalt bekannter gemacht und auf das Thema Diversität hingewiesen werden. So wurden z.B. mit verschiedenen Diversitäts-Dimensionen wie Alter, Geschlecht oder Behinderung markierte Hürden im Eingangsbereich aufgestellt, um die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für nicht immer sichtbare Barrieren zu sensibilisieren. Verdeutlicht wurde hiermit auch das gemeinsame Ziel, Hürden aus dem Weg zu räumen, um eine gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen.

Ein Statement für Vielfalt in der Kreisverwaltung konnten die Beschäftigten auf Bodenzeitungen abgeben, z.B. mit farbigen Handabdrücken oder ihrer Teilnahme an einer kleinen Umfrage.

Begleitet wurde der Diverstiy-Tag durch eine Aktionstheatergruppe des Galli-Theaters aus Frankfurt. In Tierkostümen verkleidet, mit viel Humor und kreativen Einfällen, versuchten die Schauspielerinnen und Schauspieler auf das Thema aufmerksam zu machen und mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über Diversität ins Gespräch zu kommen.

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Europaplatz 61169 Friedberg
Telefon 06031 83 0